AK Kohajda

Verwaltung von Forderungen

Für größere Unternehmen und ständige Klienten bieten wir eine komplexe Verwaltung ihrer Forderungen. Wir vertreten unsere Klienten in Verhandlungen mit Kreditnehmern, wir gehen zunächst in Form von direkten Verhandlungen mit dem Schuldner, dann eventuell durch Gerichtsverfahren und nachfolgendes Vollstreckungs- oder Vollstreckungsverfahren vor. Wir verständigen die Klienten nach der Bereitstellung der relevanten Informationen und der Einreichung der Unterlagen, bis die Auszahlung der Mittel wiederhergestellt ist.

Wir haben eine hohe Erfolgsquote von rund 70% im Verwaltung von Forderungen. Anders als viele so genannte Inkassounternehmen nähern wir uns den Schuldnern unserer Klienten mit Respekt vor ihren Rechten und Respekt für die ethischen Anforderungen der Tschechischen Anwaltskammer und der moralischen Grundsätze.

Verknüpfung von Verwaltung von Forderungen mit Rechtsdienstleistungen bietet eine Situation, in der die meisten Kosten für die Verwaltung von Forderungen von den Kreditnehmern getragen werden, nicht von dem Gläubiger. Insgesamt erreichen die Forderungen unserer Klienten bei unserer Rechtsanwaltskanzlei sehr vernünftige Werte.

Unsere Spezialisierung umfasst Rechtsdienstleistungen im Zusammenhang mit:

  • Übernahme der Schuldenregelung gegen einen bestimmten Kreditnehmer,
  • Unabhängige Verhandlungen mit dem Schuldner zum Zwecke der freiwilligen Rückzahlung von Schulden,
  • Vorbereitung der Schuldenerkennung und Rückzahlungspläne,
  • Vorbereitung und Einreichung einer Klage gegen die Zahlung der Schulden vor Gericht,
  • Vertretung eines Klienten vor einem Gericht,
  • Vorbereitung und Vorlage einer Petition zur gerichtlichen Vollstreckung eines Anspruchs,
  • Umfassende Vertretung des Auftraggebers im Umgang mit dem Vollstrecker,
  • Akzeptieren der auf dem Depot gesammelten Gelder und deren Zahlung an den Klienten mit der vereinbarten Häufigkeit,
  • regelmäßige Informierung des Klienten über die Entwicklungen bei der Verwaltung einzelner Forderungen.